Essays

    • WERE WE STAND

      006

      At first glance, the photographs seem impossible, made by a creature untethered from the laws of gravity. Surely, only a bird could have seen that view into the cavernous stepwell water-storage tank. Is the discharge running from that Mexican geothermal plant depicted in cross-section? The herd o

    • IMAGES 2014

      1

      Images – a Free, Open-Air Photography Festival Concept In its own special way, the small and charming town of Vevey located on Lake Geneva, goes big again. Having spent all year preparing for this latest event, the town of Vevey has now wrapped up its walls and is ready to reveal its most beaut

    • BIELER FOTOTAGE

      Still-HD2

      Die Fototage erfinden sich jedes Jahr neu. Und das nicht nur mittels einer eigenständigen Thematik und eines erstklassigen Programms, das auf der Höhe der fotografischen Aktualität ist, sondern auch mittels neuer Ideen, mit denen die junge Fotografie gefördert und Gespräche rund um die Ausst

    Last Days

    BONKERS – A FORTNIGHT IN LONDON

    BONKERS – A FORTNIGHT IN LONDON
    CAMERA WORK freut sich, ab dem 19. September 2014 die Ausstellung »Bonkers – A Fortnight in London« von Bettina Rheims zu präsentieren. Sich ihrem künstlerischen Leitthema der Weiblichkeit, Selbstdarstellung und Sexualität widmend, erschuf die Künstlerin 2013 in London für die Ausstellung e

    REIKO IMOTO

    REIKO IMOTO
    „I open the miniascape window, wishing that the sunlight, which can light up an eternity, would shine both inside and outside“ Der Titel der Ausstellung geht auf eine psychoanalytische, japanische Tradition zurück: Ähnlich wie die Japaner die Kunst der japanischen Gärten pflegen, entwickelte

    BLOW-UP

    BLOW-UP
    Blow-Up, Michelangelo Antonioni’s first English and commercially most successful film, not only occupies a unique position in the history of film, but also in the history of photography. Hardly any other feature film has portrayed the many different aspects of photography with such sophistication

    SUSPENSE

    SUSPENSE
    Le suspense que cultive Tim Parchikov en tant que photographe est une forme de contingence dans la saisie d’un lieu, à un moment où une histoire aurait pu surgir, là où elle aurait pu avoir lieu, car à chaque halte, lors de ses pérégrinations de par le monde, Europe ou Asie, l’artiste s

    MIAMI STREET PHOTOGRAPHY – 2014

    MIAMI STREET PHOTOGRAPHY – 2014
    ​​The MSPF© is an international photography festival  showcasing the best of contemporary Street Photography viewed through the eyes of emerging photographers in this genre.  The goal of the Festival is to establish a global platform for learning through exhibitions, workshops, lectures and o

    CLOSE DISTANCE

    CLOSE DISTANCE
    Lorem Ipsum is simply dummy text of the printing and typesetting industry. Lorem Ipsum has been the industrys standard dummy text

    MICHAEL WESELY

    MICHAEL WESELY
    Rückte Michael Wesely mit seinen Langzeitbelichtungen bislang vor allem gesellschaftliche und urbane Prozesse in den Vordergrund, so verweist er mit seiner neuen Serie »Another pencil of nature – part 2« auf die Frühzeit der Fotografie im 19. Jahrhundert. Er entnimmt seinen eigenen, bereits ar

    POINTS OF PASSAGE

    POINTS OF PASSAGE
    Melk ist seit dem 11. Jahrhundert ein bedeutender Point of Passage, sowohl historisch als auch kulturell. Als Machtzentrum und Grablege der Babenberger wurde die Bedeutung des Ortes gefestigt, als im Oktober 1014, vor 1000 Jahren, die Reliquien des Heiligen Koloman nach Melk überführt und bestatte

    SCHWARZ

    SCHWARZ
    BelleVue veranstaltet zum Thema «Schwarz» eine Gruppenausstellung im September, Veranstaltungen von August bis November und eine Werkschau. Mitglieder von BelleVue präsentieren im November im Rahmen der Werkschau Fotografien zum Thema. «Schwarz» kann inhaltlich oder formal interpretiert werd

    JAVIER TELLEZ

    JAVIER TELLEZ
    Javier Téllez wurde 1969 in Valencia, Venezuela, geboren. Er lebt derzeit in New York und Berlin und hat sich mit Beteiligungen an wichtigen internationalen Gruppenausstellungen wie zuletzt der documenta 13 (2012) einen Namen gemacht. Die Ausstellung im Kunsthaus Zürich ist die erste Einzelausstel

    TINA MODOTTI

    TINA MODOTTI
    Tina Modotti ist eine der faszinierendsten Frauen des 20. Jahrhunderts. Ihre Fotografien aus dem Mexiko der 1920er-Jahre und ihre Beteiligung an revolutionären Bewegungen ihrer Zeit machten sie weltberühmt. Die Rolle Tina Modottis innerhalb der internationalen kommunistischen Bewegung wird bis heu

    CHAPLIN, ENTRE GUERRES ET PAIX

    CHAPLIN, ENTRE GUERRES ET PAIX
    Charlie Chaplin doit-il continuer à faire du cinéma ou rejoindre les tranchées ? La polémique sur le non-engagement de l’acteur britannique aux côtés des siens éclate dès 1915. Alors au début de sa gloire, Chaplin est déjà confronté aux critiques. Vingt-cinq ans plus tard, ce sera à s